Anydesk: Kundendaten landen im Darknet

Tausende von Anydesk-Kundendaten werden im Netz zum Verkauf angeboten. Der Anbieter von Fernwartungslösungen hat den Angriff bereits bestätigt. Was ihr jetzt wissen müsst.

Dieser Artikel wurde indexiert von t3n.de – Software & Entwicklung

Lesen Sie den originalen Artikel: