„Mother of all Breaches“: 26 Milliarden altbekannte Datensätze

Was die Entdecker als „Mutter aller Lücken“ bezeichnen, entpuppt sich laut dem „Have I Been Pwned“- Gründer Troy Hunt als Sammlung längst bekannter Daten.

Dieser Artikel wurde indexiert von heise Security

Lesen Sie den originalen Artikel:

1 comment for “„Mother of all Breaches“: 26 Milliarden altbekannte Datensätze

Comments are closed.